Der Livestrip Club

Ein LiveStrip Club ist eben das was viele kennen: Eine Bar, in der sich Frauen für Geld ausziehen und Mann und Frau dabei zusehen darf, wie es beliebt. In Deutschland gibt es unzählige solcher Bars. Für Frauen ist dies oft leicht verdientes Geld, da sie von den Männern mehr als genug Trinkgeld zugesteckt bekommen. Viele Frauen finden den Beruf der Stripperin jedoch frauenverachtend, und denken, dass einige diesen Beruf nur ausüben um sich über Wasser zu halten. Dabei geht es in den meisten Livestrip Clubs richtig gesittet zu.

Es ist den Männern nicht gestattet mit der Stripperin auf die Bühne zu gehen, es sei denn, es gehört zur Showeinlage der Stripperin. Außerdem ist das anfassen der Tänzerinnen strengstens verboten. Wer gegen die Regeln verstößt, wird vor die Tür gesetzt, wer es mehrmals übertreibt bekommt ein dauerhaftes Hausverbot. Auch rüpelhaftes Verhalten von Betrunkenen wird in kaum einer Bar geduldet. Wer anfängt zu pöbeln wird ebenfalls vor die Tür gesetzt.

Viele Frauen und auch einige Männer verwechseln den Beruf einer Stripperin, mit dem einer Prostituierten. Besonders Frauen denken, dass die Tänzerinnen ihren Körper komplett verkaufen würden, dabei geht es lediglich um Show und um den Männern ein wenig das zu zeigen, was sie wo anders eben nicht zu sehen bekommen. Frauen, die in einem Livestrip Club auftreten sind sich bewusst, dass sie sich komplett oder größtenteils nackt zeigen müssen. Dafür brauchen sie eine große Portion Selbstbewusstsein. In Deutschland legen viele Tänzerinnen besonders Wert auf eine niveauvolle und ansehnliche Show, und wollen nicht einfach nur billig und unprofessionell vor dem Zuschauer auftreten.

Virtuelle Livestrip Clubs

Es gibt mittlerweile auch Livestrips vor einer Webcam. Auf verschiedenen Webseiten bieten Frauen Livestrips an, welche sie, meistens aus den eigenen vier Wänden, live übertragen. Der Zuschauer darf manchmal entscheiden, welches Kleidungsstück in welcher Reihenfolge abgelegt wird, oder welche Dessous die Tänzerin tragen soll. Dies ist vor allem bei Männern eine besonders beliebte Alternative zum Livestrip Club, da sie hier anonym und allein auftreten und sogar ein gewissen Mitentscheidungsrecht haben, was die Stripperin angeht.
Allerdings ist das vielen Männern zu weit vom realen Geschehen entfernt. Sie wollen die Tänzerinnen lieber in Wirklichkeit sehen. Livestrip Clubs verlieren somit vermutlich nie an Aktualität und an Publikum.

1 Kommentar

  1. ich hab mich mal hier angemeldet. es kann ja nie schaden in einem livstrip club mitglied zu sein.

Trackbacks/Pingbacks

  1. CelinaNoxx steht auf heiße Dessous › Livestrip Shows - [...] Fick Luder CelinaNoxx zu treffen. Diese Frau ist ein echtes Vollblut Weib und sie liebt es, alle Aktivitäten vor…

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.