Telefonsex

Heißer Telefonsex mit den Livestrip-Girls Deiner Wahl. die Girls warten auf Dich und wollen Spaß mit Dir haben.
Wähle zuerst den Anfangsbuchstaben Deines Lieblingsgirls aus.

Der Telefonsex ist die älteste Art über Entfernung Sex zu haben. Vor 20 Jahren sicher noch viel mehr genutzt als heute.
In unserer Modernen Zeit werden Bilder, Videos oder live Cams oft bevorzugt. Jedoch nicht immer und nicht von jedem.

Sich ein Video anzusehen ist ein Sache, mit einer realen Person wirklich zu sprechen und sich dabei selbst zu befriedigen ist wieder was ganz anderes.

Kombination Livesex und Telefonsex

Telefonsex TraumfrauBei uns könnt ihr natürlich auch den modernen Livestrip mit der Spracherotik verbinden. Das wird heute auch oft Dirty Talk genannt.

Nicht alle, aber sehr viele unserer Camgirls bieten auch den Sex am Telefon an. All diese Girl sind hier aufgelistet. Sortiert nach Name.
Im Gegensatz zu anderen Anbietern, könnt ihr hier wirklich sehen, wie die Frau am Telefon aussieht. Es besteht nicht die Gefahr, dass euch eine fette Hausfrau lieb am Telefon zuhaucht.
Ihr habt jeder Zeit die Wahl mit den Frauen nur zu sprechen, oder aber auch einen privaten Chat zu starten. Am besten schaut man sich vorher das Profil der Senderin genau an. So kann man schon im Vorfeld herausfinden, ob derjenige zu einem passt. Gerade die Bilder sprechen ja oft mehr als tausende Worte. Die Kosten sind beim Telefonsex immer pro Minute angegeben.

Habt ihr mal eine gute Gesprächspartnerin gefunden, notiert euch am besten die Telefonnummer und den Zugangscode.

Ist der Mann fern von seiner Frau auf Dienstreise und verspürt dort die Lust auf Sex, so hat er verschiedene Möglichkeiten wie zum Beispiel:

  • Telefonsex
  • Camsex
  • das Bordell

Doch die einfachste Methode seinem Verlangen freien Lauf zu lassen, ist hierbei sicherlich der Telefonsex. Denn dieser erfordert lediglich ein Telefon und eindeutige Telefonnummern, welche man in den meisten Zeitungen oder im Internet erhält. Telefonsex ist eigentlich das Beste, was einem Mann in einer solchen Situation passieren kann.

Was ist das Besondere am Telefonsex?

Beim Telefonsex geht es nicht nur sehr anonym zu, sondern man kann sich all seine Wünsche von der Telefonsexgirl auf professionelle Weise erfüllen lassen. Die Damen am anderen Ende der Leitung warten hierbei nur darauf, auch die geilen Männer befriedigen zu können. Sie sind daher auch in allen Sextechniken bewandert, denn schließlich möchten Sie die Männer glücklich machen und sie zum Höhepunkt führen. Deshalb werden nur zufriedene Kunden sich immer wieder gern an das Girl am anderen Ende der Leitung erinnern und so auch öfters deren Nummer wählen.

Ohne Telefonsexgirls kein Telefonsex

Die Telefonsexgirls sind über 0190 Nummern zu erreichen und über diese Nummer erfolgt auch die Abrechnung, eine Minute dieser aufregenden und erleichternden Telefonate muss der Telefonsexpartner in der Regel mit 1,99 Euro bezahlen, dieser Betrag kann aber auch von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich sein. Die Girls locken hierbei mit sehr sexy Stimmen, so dass der Mann schon gleich von der Stimme hin und her gerissen ist und so auch gern dem Telefonsexgirl all seine geheimen Wünsche offenbart, was er sich vielleicht bei seiner eigenen Partnerin nicht getraut.

Die meisten dieser Telefonsexluder betreiben diesen Job nur nebenbei nach Feierabend oder wann immer es ihnen möglich ist. Im „richtigen Leben“, gehen sie meistens einen „normalen“ Beruf nach. Mit diesem Nebeneinkommen möchten sich diese Luder ein schönes Leben gönnen, denn man kann recht gut damit verdienen und sich so den einen oder anderen schon lang gehegten Wunsch zu erfüllen.